• Startseite
  • Aktuelles
  • Berichte
  • Ausstellungseröffnung „Spurenbilder“ des Fotografen Wolfram Schmidt an der Goldberg-Klinik

Ausstellungseröffnung „Spurenbilder“ des Fotografen Wolfram Schmidt an der Goldberg-Klinik

Kelheim, 06.07.2017. „Plantación und Musterkennung“ - Werke des Regensburger Fotografen und Künstlers Wolfram Schmidt werden in der Goldberg-Klinik in Kelheim vom 6.7.2017 bis 31.1.2018 ausgestellt.

Im Eingangsbereich der Goldberg-Klinik fand am 6.Juli 2017 um 18.00 Uhr durch den ärztlichen Direktor Dr. Norbert Kutz und Dr. Reiner Meier, Leiter Städtische Galerie Leerer Beutel, im Beisein von Landrat Martin Neumeier die Eröffnung der Ausstellung des Fotographen und Künstlers Wolfram Schmidt statt. Bei der Serie Plantacion und  Musterkennung handelt es sich um abstrakt wirkende Fotografien, aufgenommen in einer Bananenplantage. Ein naturalistisches Bild ist der Ausgangspunkt: Strukturen werden isoliert, vergrößert, in Farb- und Tonwert verändert und dem Originalbild überlagert. Dabei wird „etwas Verborgenes im Bild in die Gegenwart versetzt und damit gleichsam NEU“.

Weiter Informationen finden Sie auch unter: http://www.wsfoto.de/Ausstellung-Spurenbilder





© Goldberg-Klinik Kelheim GmbH 2016