• Startseite
  • Chefärztin/Chefarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Chefärztin/Chefarzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Die Goldberg-Klinik Kelheim GmbH ist ein Krankenhaus (Akademisches Lehrkrankenhaus)
der 1. Versorgungsstufe in Niederbayern, das über insgesamt 200 Planbetten
verfügt und dessen alleiniger Gesellschafter der Landkreis Kelheim ist. Folgende
Fachabteilungen bestehen: Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie; Medizinische Klinik I
(Kardiologie, Hämatologie und internistische Onkologie, Schlaganfallversorgung, Palliativeinheit);
Medizinische Klinik II (Gastroenterologie, Endokrinologie, Diabetologie, Notfallmedizin);
Frauenheilkunde und Geburtshilfe; Anästhesie und Intensivmedizin; Radiologie/
Teleradiologie; Belegabteilungen: Urologie, HNO, Dermatologie. Das Haus versorgt
derzeit jährlich über 10.000 Patienten stationär und ca. 20.000 ambulant.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir die/den
Chefärztin/Chefarzt
für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Die Frauenklinik versorgt mit 20 Planbetten elektive und Notfallpatientinnen (jährlich
circa 1.700 DRG-Fälle). Die Geburtenzahl (Geburtsklinik Level 4) liegt um 600 Entbindungen
pro Jahr. Der ärztliche Stellenschlüssel der Abteilung beträgt 1/2,5/5.
Derzeit werden 2 Jahre Fachweiterbildung angeboten.

Die Klinik verfügt über eine moderne und familienorientierte Geburtshilfe, mit drei
Entbindungsräumen und Gebärbadewanne. Die Hebammen arbeiten im Belegsystem
mit 24-Stunden-Präsenz. Eine Kinderklinik mit Perinatal-Zentrum und Neugeborenen-
Intensivstation befindet sich im regionalen Umfeld.

Eine intensive Zusammenarbeit findet insbesondere mit der Allgemein-/Viszeralchirurgie,
der Medizinischen Klinik II für Gastroenterologie, der Anästhesie und Intensivmedizin,
der multimodalen Schmerztherapie und der Palliativeinheit des Hauses statt.

Für diese Aufgabe wünschen wir uns eine/-n fachlich und menschlich umfassend
qualifizierte/-n Fachärztin/Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit hohem
Engagement und der Bereitschaft zur Kooperation mit den Kolleginnen und Kollegen
im Haus sowie mit den niedergelassenen Ärzten und Institutionen im Umfeld. Weiter
hinzu kommen Kenntnisse der wirtschaftlichen Führung, Organisation und Steuerung
einer Abteilung.

Geboten wird ein privatrechtlicher Dienstvertrag mit Beteiligungsvergütung an den
Liquidationseinnahmen im stationären und ambulanten Bereich sowie mit zusätzlicher
Altersversorgung.

Die Klinik befindet sich 26 km von Regensburg entfernt, in landschaftlich reizvoller
Umgebung. Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Personalleiter Franz Kellner, Goldberg-Klinik Kelheim GmbH,
Traubenweg 3, 93309 Kelheim, Tel.: 09441/702-1100,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Geschäftsführerin Dagmar
Reich, Tel.: 09441/702-1001, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
zur Verfügung.

© Goldberg-Klinik Kelheim GmbH 2016