Empfang - Erste Anlaufstelle

Die erste Anlaufstelle in unserem Haus

Wer die Goldberg-Klinik betritt, kommt an ihnen nicht vorbei: Unsere Empfangsdamen sind die erste Anlaufstelle für Patienten und Besucher. Unser Haus hat rund 520 Mitarbeiter und 15 000 Quadratmeter - Monika Mehrl und ihre Mitarbeiterinnen wissen, wo Sie Ihren Ansprechpartner finden.

Weiterlesen

Der Aufenthalt

Ihr persönlicher Bereich

Im Krankenzimmer werden Sie die meiste Zeit Ihres Aufenthaltes verbringen. Gestalten Sie es so angenehm wie möglich. Ein Foto von Menschen, die Ihnen etwas bedeuten, kann bereits ein Stück Zuhause vermitteln. Ein paar Blumen bringen Farbe und Frische ins Krankenzimmer. Blumenvasen erhalten Sie von den Krankenschwestern und -pflegern. Topfpflanzen müssen aus hygienischen Gründen draußen bleiben. In der Blumenerde gedeihen leider nicht nur Rosen und Orchideen, sondern auch viele Arten von Bakterien und Kleinstlebewesen, die in einer Klinik schlimme Folgen anrichten können.

Weiterlesen

Klinische Sozialberatung

Gemeinsam Lösungen finden

Das Team des klinischen Sozialdienstes steht Ihnen während Ihres Krankenhaus-Aufenthaltes in der Goldberg-Klinik zur Seite und berät Sie gerne.
Gemeinsam finden wir eine Lösung für Ihre persönliche Situation. Wir beraten, informieren und unterstützen Sie und Ihre Angehörigen.

Weiterlesen

Seelsorge

Wenn Sie Trost und Zuspruch brauchen

Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist oft geprägt von Fragen, Hoffnungen, Ängsten und Sorgen.

Weiterlesen

Förderverein

Den Erhalt der Krankenhäuser im Landkreis unterstützen

Zweck des Vereins ist die Unterstützung der Goldberg-Klinik Kelheim GmbH.

Weiterlesen

Friseursalon

In der Eingangshalle der Klinik finden Sie einen auch für die Öffentlichkeit zugänglichen Friseursalon.
Zum Wohlfühlen können Sie sich von "Gitte" verschönern lassen. Bei bettlägerigen Patientinnen und Patienten kommt die Friseurin auf Wunsch ins Zimmer.
Im Salon können Sie Geschenkgutscheine erwerben.

Weiterlesen

Stationäre Aufnahme

Stationäre Aufnahme

Um Sie problemlos und schnell aufnehmen zu können, benötigen wir Angaben zu Ihrer Person, Ihre Versichertenkarte der gesetzlichen Krankenkasse und der Zusatzversicherung sowie die Einweisung Ihres Arztes. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und unterliegen den datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Weiterlesen

Wahlleistungen

Für den besonderen Komfort

Wahlleistungen stehen für jeden Patienten zur Verfügung. Je nach Versicherungsschutz werden sie von den Privaten (Zusatz-) Versicherungen übernommen. Wenn Sie es wünschen und entsprechende Zusatzverträge bei der Patientenaufnahme abschließen, gibt es in der Goldberg-Klinik einige Wahlleistungen zusätzlich zur allgemeinen medizinischen und pflegerischen Krankenhausleistung.

Weiterlesen

Fallmanagement

Optimierung für Patienten

Sie haben sich für unsere Klinik entschieden, um unsere professionelle Hilfe in unterschiedlichster Form in Anspruch zu nehmen. Wir fühlen uns Ihnen als Patient und auch als Mitglied der Krankenkassengemeinschaft verpflichtet, diese Hilfe so ökonomisch und effizient wie nötig zu leisten.

Weiterlesen

Ethik Arbeitskreis (EAK)

Ein Forum für ethische Fragestellungen

Der Ethik Arbeitskreis versteht sich als Forum, in dem ethische Fragen des klinischen Alltags bearbeitet werden. Als solches bietet es die Chance, in interdisziplinärer und systematischer Weise anstehende oder bereits getroffene Entscheidungen in den Bereichen Medizin, Pflege und Organisation ethisch zu reflektieren und aufzuarbeiten.

Weiterlesen

Ehrenamtlicher Besuchskreis

Menschen an Ihrer Seite

"Leben ist Begegnung" - unter diesem Motto bietet die Goldberg-Klinik ihren Patientinnen und Patienten einen ganz besonderen Service: Unser ehrenamtlicher Besuchskreis besucht Sie kostenlos und steht Ihnen in einer schweren Zeit zur Seite. Wir nehmen uns Zeit für Sie und wollen Ihnen Gutes tun - auf Ihrem persönlichen Weg zur Genesung.

Weiterlesen

© Goldberg-Klinik Kelheim GmbH 2016